Shanty-Chor Bedburg von 1989 e.V.

Eintrag verfassen

Freitag, 15.07.2022
um 09:03

Josef Kasztan, Musik.-leiter Shanty Chor Bedburg eV.

Sonntag, 19.06.2022
um 10:51

Liebe Freunde des Shanty Chores, liebe Chorfreunde. Ich möchte dieses Portal nutzen und einige Informationen an unsere Follower übermitteln. Die Coronasituation bereitete dem Vorstand des Shantychores und auch mir in den vergangenen Monaten einige Kopfschmerzen. Nichts konnte so laufen wie wir es gewohnt waren. Plötzlich stellten sich folgende Fragen: Wie halten wir den Chor zusammen? Wie organisieren wir die Chorproben? Was ist für die Zukunft zum Weiterbestehen des Chores unbedingt zu tun? Was könnte uns erwarten? z.B. bei Ausfällen durch Krankheit und mögliche Nachwirkungen. Wie lässt sich unsere Probenarbeit unter Coronabedingungen gestalten? Zudem stand uns der Probenraum im Haus der Begegnung plötzlich nicht mehr zur Verfügung. Dank den zuständigen MA unserer Stadtverwaltung und unserem Bürgermeister Sascha Solbach erhielten wir eine gute Alternative in der St. Martinusschule in Bedburg-Kaster. Auch in diesen Fragen war stets der Einsatz des Vorstandes erforderlich. Zu Absprachen und Vorstandssitzungen nutzte der Shanty-Vorstand die Möglichkeit per PC zu Onlinesitzungen. So ließ sich vieles ohne direkten persönlichen Kontakt besprechen und organisieren. Zu unserer großen Freude gewann der Shanty Chor Bedburg im vergangenen Jahr 10 neue Sangesfreunde hinzu. Der absolute Glücksfall für einen Chorleiter. Dieser Zugewinn bedeutet für die Weiterentwicklung des Chores jedoch organisatorisch als auch musiktechnisch eine neue Situation. Wir benötigen etwas Zeit um uns neu zu organisieren. Ich denke die Integration in die Shanty-Crew ist, auch dank der tollen und problemlosen Mitarbeit aller, gut gelungen. Wir haben tolle Menschen hinzugewonnen. Gemeinsam mit unseren Frauen und Gönnern feierten wir am 21.05.2022 ein schönes "Grillfest"! Mein persönlicher Dank an alle die mitgeholfen haben uns ein so schönes "Zusammensein", zu ermöglichen. Liebe "MITMACHER"! Unser 1. Chorauftritt nach dieser langen Durststrecke wird nun bald möglich sein. Ich weiß, einige sind bereits ungeduldig und können es kaum erwarten wieder vor Publikum zu stehen. Aber gerade der 1. Auftritt in neuer Besetzung sollte für alle ein "highlite" werden. Mein Wunsch wäre, diesen Auftritt möglichst mit kompletter Crew zu gestalten. Sehen wir zuversichtlich und guten Mutes in die Zukunft. Mit freundlichem Sängergruß und einem kräftigen AHOIIIIII Josef Kasztan